NEWS


... alle Neuigkeiten auf einen Blick!


Corona - informationen

Liebe Mitglieder des ÖBaLC!

 

Durch die Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist der ÖBaLC in seinen Tätigkeiten nach wie vor sehr stark eingeschränkt. 

Die Durchführung von Veranstaltungen ist derzeit leider nicht möglich und es ist auch nicht absehbar, wann und in welcher Form Veranstaltungen wieder abgehalten werden dürfen.

 

Wir werden Sie zu gegebener Zeit informieren und geplante Termine hier veröffentlichen.

 

Wir bitten daher um Euer Verständnis, wünschen Euch einen guten Start für 2021 und freuen uns auf ein Wiedersehen, aber bis dahin bleibt weiterhin gesund!

(Stand 01.01.2021)


Basset news

 

Liebe Mitglieder!

 

Wir sind neugierig, was Ihr Interessantes, Aufregendes, Erfolgreiches oder Schönes dieses Jahr mit Euren Langohren erlebt habt.

Bitte sendet uns bis 30.11.2020 Beiträge und/oder Fotos, die wir in der 》BASSET NEWS 《 veröffentlichen können.

 

Wir sind schon gespannt auf viele nette Geschichten.

 

Schickt diese bitte an bassetclub@gmx.at.


🌳🌲Praterspaziergang 2020🌲🌳

Wir laden Langohren, deren „Geschwisterhunde“ und ihre Menschen zu unserem alljährlichen Praterspaziergang ein!

😷 Bitte nehmt Masken mit! Die COVID 19 Verordnungen werden auch bei unserem Treffen eingehalten.

Das soll der Stimmung aber keinen Abbruch tun! Unsere Hunde können toben, laufen, schnüffeln, Leckerlis geniessen und einfach gemeinsam Spaß haben.

🚩 Treffpunkt ist um 13:30 Uhr am Parkplatz VOR der Gösser Bierinsel im Prater (nahe dem Lusthaus).

Bis zum Samstag ... bleibt gesund!

❤️🐶 Wir freuen uns auf euch!


„Du und das Tier 2020“- Messegelände Tulln - Sonderschau 27. September 2020

Liebe Ausstellerinnen und Aussteller!

 

Auf Grund der steigenden Corona-Infektionszahlen, ist der Vorstand des ÖBaLC zu dem Entschluss gekommen, die Sonderschau am 27. September 2020 abzusagen! 

 

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung ernst und leisten daher mit dieser Absage unseren Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus.

 

Wir bitten um Verständnis!


Generalversammlung 4. APRIL 2020

Liebe Mitglieder des ÖBaLC!

 

Auf Grund der unsicheren Situation betreffend COVID19 haben wir beschlossen, auch die Generalversammlung für das Jahr 2020 nun endgültig abzusagen.

 

Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Generalversammlung 2021, aber bis dahin bleibt weiterhin gesund!


ÖKV Züchterseminar

!!! NEUER TERMIN !!! 3. Oktober 2020

 

Das Seminar gilt als Weiterbildung für Züchter und Zuchtwarte.

 

Informationen und Anmeldung dazu hier ...


Clubschau 2020

Aufgrund der unsichern COVID19-Situation hat der Vorstand des ÖbaLC beschlossen die diesjährige Clubschau abzusagen.

 

Falls bereits bezahlte Gebühren für die Clubschau 2020 noch nicht zurückerstattet wurden, bitten wir Euch um eine Nachricht an bassetclub@gmx.at.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Clubschau 2021, aber bis dahin bleibt weiterhin gesund!


Deckung von Hunden und Abgabe von Welpen!

 

Auf Grund der vermehrten Nachfragen zum Thema Deckung von Hunden und Abgabe von Hundewelpen, stellte der ÖKV eine Anfrage an das Bundesministerium. Die Beantwortung dazu kann auf der Homepage des ÖKV nachgelesen werden.

Informationen zu Ausgangsbeschränkungen und Reisebestimmungen sind hier zu finden.


Aktuelles der Bundesregierung im Umgang mit Corona - Stand 6.4.2020

 

Die Bundesregierung hat Pläne präsentiert, wie es nach Ostern in Österreich weitergehen soll. Die Ausgangsbeschränkungen bleiben bis vorerst Ende April aufrecht, dies hat auch für den ÖBaLC Konsequenzen.

Bis Ende Juni dürfen keine Veranstaltungen stattfinden. Ende April wird entschieden, was zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein wird.

 

Der Vorstand des ÖBaLC hat daher beschlossen, die GV 2020 und CS 2020 vorerst abzusagen. Sobald die Ersatztermine dieser Clubveranstaltungen fixiert werden können, geben wir diese hier bekannt.

 

Bereits bezahlte Gebühren für die CS 2020 können entweder rücküberwiesen werden, oder für eine spätere Teilnahme stehen bleiben. 

 

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen bei einer unserer Veranstaltungen, aber bis dahin, bleibt weiterhin gesund!

 

Generalversammlung 4. April 2020

ABGESAGT!

CLUBSCHAU 2020

ABGESAGT!


praterspaziergang 2019

🎡 Praterspaziergang 2019 🎡

Wir freuen uns, dass ihr so zahlreich unserer Einladung gefolgt seid

und wir einen schönen herbstlichen Samstagnachmittag im Prater verbringen konnten. 🌲🍂🌾

 

Auch für eine kleine Stärkung, die unsere Mitglieder Wolfgang und Maria mitgebracht haben, wurde gesorgt.

Wir planen schon unseren nächsten Spaziergang - Infos dazu kommen demnächst 🗺


AUSTRIAN WINNER & EUROPEAN DOG SHOW WELS

Mit weit über 20.000 Hunden waren die Austrian Winner und die European Dog Show in Wels DAS kynologische Highlight 2019. Wir freuen uns über hohe Meldezahlen bei den Basset Hounds und den französischen Rassen. Einige unserer Mitglieder konnten gute sehr gute Ergebnisse erzielen. 

 


47. Clubschau - schloss Mageregg

Unsere diesjährige Clubschau fand bei herrlichem Wetter im wunderschönen Schloss Mageregg in Klagenfurt am Wörthersee statt.

 

Als Richterin durften wir Frau Hana Ahrens aus Österreich begüßen.

 

Für die musikalische Umrahmung unserer Clubschau sorgten die JHBG Waidmannsklang Grafenstein-Poggersdorf.

 

 

 

 

 

 


„Der Österreichische Basset- und Laufhunde Club bedauert die Veröffentlichung der von Mak Dodan, Beethovengasse 4, 3420 Kritzendorf, angefertigten Fotos FF2A0029, FF2A0145, FF2A0311, FF2A0538, FF2A0700, FF2A0709, FF2A0747, FF2A0762, FF2A0780, FF2A0782, FF2A0794, FF2A0806, FF2A0809, FF2A0814, EvitaStack_2017, in der Ausgabe der Bassetnews des Österreichischen Basset- und Laufhunde Clubs, 46. Jahrgang, Dezember 2018 sowie die Veröffentlichung des Fotos FF2A0191 auf der Facebookseite des Österreichischen Basset- und Laufhunde Clubs und wird es in Zukunft unterlassen, diese Fotos teilweise oder ganz in den Bassetnews, der Zeitschrift „Unsere Hunde“, im Internet oder auf sonstige Weise öffentlich zu verwenden.“


DOPPEL CACIB TULLN 29.9. & 30.9.2018

Ausstellung mal ganz anders!

Viel Zeit für die Vorbereitungen hatten wir ja nicht, aber dafür umso mehr Spaß. Jeder packte mit an und so konnten wir an beiden Tagen, die zahlreichen Besucher auf unserem Stand, mit vielen Informationen über unsere Rassen versorgen. 

Die Jagdhundepräsentationen und die guten Ausstellungsergebnisse unserer Hunde rundeten das sehr gelungene Wochenende ab!